Was ist Feldenkrais?

Feldenkrais ist eine innovative Lernmethode, die das Nervensystem anregt, neue Formen von Bewegung und Haltung zu schaffen. Durch sanftes Lösen tiefsitzender Verspannungen wird der ganze Körper vitalisiert und gleichzeitig Stresshormone gesenkt. Es ist erstaunlich, wie man ohne Anstrengungwieder mehr Leichtigkeit im Alltag erlangen, den Herausforderungen des Lebens neu entgegentreten, Ausgleich finden und den auf Ablenkung konditionierten Geist wieder fokussieren kann.               

Kinder machen es uns vor: Sie lernen Bewegung durch Erforschen des eigenen Körpers  - ohne, dass es jemand vormacht - und werden dabei zu wahren Meistern der Bewegung. Sie gebrauchen ihren Körper so, wie er von Natur aus gedacht ist, sich zu bewegen. Die Feldenkrais-Methode orientiert sich dabei an diesem entdeckenden Lernen, das für jede Alterstufe empfehlenswert ist.

Über feinste Bewegungen wird die Bewusstheit des Körpers und der Gedanken sensibilisiert und die Bewegungsqualität und -funktion verbessert. Hierfür werden gezielte Bewegungssequenzen ausgeführt, die dem Körper beibringen, ihn wieder effizienter zu nutzen und sein ungenutztes Potential zu erweitern. Auch auf emotionaler und geistiger Ebene sind Veränderungen möglich.


Kontakt Feldenkrais

Christina Kühnel
E-Mail: feldenkrais(@)tsv-schmiden.de 


Die Fähigkeit wiederentdecken, sich richtig und schmerzfrei zu bewegen.